Die Stücke

Die Theaterstücke im Überblick

Außer Kontrolle

ist eine Komödie von Ray Cooney, das Volkstheater spielte für Sie vom 22. bis 26. März 2017.

Ein Schlüssel für zwei

die absurde und aberwitzige Komödie von John Chapman und Dave Freeman war vom 06. bis 09. April 2016 ein großer Erfolg.

Gute Geister

Diese tiefsinnige, geistreiche Komödie stammt von Pam Valentine und wurde vom 18. bis 26. April 2015 aufgeführt.

Die Haseldorf Sisters

Die drei Baronessen, die schon bessere Zeiten erlebt haben, überraschten das Publikum vom 02. bis 06. April 2014.

Himmel und Hölle

Ein bauernschlauer Bürgermeister, der unerwartet im Himmel landet war das Theaterstück im Jahr 2013.

Eine schöne Bescherung

Der übliche Stress am Heiligen Abend – erfreute die Theaterbesucher im Jahr 2011.

Der Meisterboxer

Vom 17. bis 25. April 2010 – ein Mann gibt sich als Boxer aus, der dann vom wahren Boxer entlarvt wird.

Der verkaufte Großvater

Im Jahr 2008 – Wie kommt es, dass sich der reiche Haslinger einen Großvater kaufen will?

Und ewig rauschen die Gelder

Linda Swan weißt nicht, dass ihr Ehemann Eric vor zwei Jahren seinen Job verloren hat, spielte im Jahr 2007.

Drei Könige im Schwabenland

Eines Abends stehen bei König Herodes seltsame Gestalten an der Tür und bitten um Einlass – im Jahr 2007.

Der nackte Wahnsinn

Die Nerven der drittklassigen Schauspieltruppe sowie die des Regisseurs Lloyd Dallas liegen blank: im Jahr 2006.

Das Stadlgeheimnis

Im Jahr 2005 – Die Familie Bergmoser ist seit Jahren mit den Nachbarn, der Familie Lechtaler verfeindet. Man spricht nicht miteinander.

Der Tod im Birnbaum

Wenn es so ist, dass keiner mehr in den Himmel kommt, geschweige denn in die Hölle, muss irgendetwas faul sein auf Erden – im Jahr 2004.

Zum Henker mit den Henks

Es ist etwas faul im Monument House, dem Sitz der Familie Henk. Ort der Handlung ist die Bibliothek des Monument House, im Jahr 2003.