70 Jahre …

… heute ist ein großer Tag, unser Vorstand vom Lindenberger Volkstheater wird 70 Jahr. 

Lieber Rolf Reithmeier, herzlichen Glückwunsch zum runden Geburtstag, alles Gute, gute Gesundheit, viel Freude und Glück in deinem neuen Lebensjahrzehnt!

Am 21. März 2020 ist wieder Premiere beim Volkstheater

Kriminalkomödie von Jack Popplewell: Keine Leiche ohne Lily
Putzfrau Lily Piper findet ihren Chef Richard Marshall tot vor. Als aber die informierte Polizistin und der Inspektor erscheinen, ist die Leiche verschwunden. Doch dann taucht Marshall lebendig wieder auf. Lily findet jedoch noch eine Leiche. Lassen Sie sich überraschen, wie die pfiffige Putzfrau Lily auf ihre Art den Mordfall löst.

Aufführungstermine sind am 21./22./27./28./29. März 2020
Löwensaal Lindenberg

Es spielen

Mrs. Lily Piper Gudrun Blenk
Polizistin Goddard Seda Bakkal
Inspektor Harry Baxter Wolfgang Dirscherl
Claire Marshall Sabine Ruiz Payo
Marian Selby Anna Gropper
Robert Westerby Stefan Wirthensohn
Victoria Reynolds Lisa Joka
Richard Marshall Dr. Sascha Hunner
Souffleuse Ute Dirscherl
Regie Richard Pissors

Volkstheater spielt „Schlitz im Kleid“ – ein Lustspiel um den „Schlüssel zum Glück“ Ende März/Anfang April 2019

Neun Spieler und Spielerinnen stehen am 28./29./30. März, 6. u. 7. April 2019 wieder auf der Bühne im „Löwensaal“. Lisa Joka und Fabian Österle sind die „Neuen“ im Ensemble. Neben ihnen spielen Julia Sinds, Lisa Weidhofer, Gudrun Blenk, Sabine Ruiz Payo, Olaf Fabert, Anton Heisele und Dr. Sascha Hunner.

Regie: Richard Pissors

Kurz zum Inhalt:    Regina Knobloch führt einen Familienbetrieb für Mode und ist ein Drachen, wie er im Buche steht. Dieses Jahr möchte sie ihre verhasste Konkurrentin ausstechen, mit einem von ihr designenten Kleid mit einem bombastischen „Schlitz“, das sich auch noch in einem stabilen Stahlkoffer befindet. Leider haucht Regina einen Tag vor der Präsentation überraschend ihr Leben aus………

Mehr sei  jetzt nicht verraten. Vorverkauf beginnt ab Anfang März 2019.